Online-Weiterbildung in Zeiten von COVID-19: Die Scrum Academy bietet virtuelle Live-Trainings an.

Kanban System Design »KSD« (Modul I)
22.06. - 25.06.2020 , online gesendet aus Wien

In diesem ONLINE Kanban Training, zertifiziert durch die Kanban University, lernen Sie Kanban in der Wissensarbeit von Grund auf kennen, wie man eine wirksame Kanban Initiative startet und möglicherweise mit anderen agilen, aber auch herkömmlichen Arbeitsweisen wirkungsvoll kombiniert.

Noch mehr Details auf der Event-Seite: Kanban KMP I im Juni über Agile Experts


Kanban System Design »KSD« (Modul I)

22.06. - 25.06.2020
Anzahl Module: 7
Ort: online gesendet aus Wien
Trainer: Mike Leber
Sprache: Deutsch
Max. Teilnehmer: 12
900 €
750 €* Early Bird
*zzgl. 20% MwSt.

Dieses Training wird durchgeführt von:

Agile Experts

Dein Kanban System Design »KSD« (Modul I) Training in Wien (online)

Das Training verläuft über 4 Tage mit je 3 Stunden hoch interaktiven Online-Sessions. Ergänzend arbeiten Sie unabhängig allein oder - je nach Präferenz - in einer Kohorte in fokussierten Einheiten im Selbststudium. Dafür erhalten Sie Zugang zu unserem Learning Management System und unseren - speziell für das ONLINE-Training umfangreich aufbereiteten - Arbeitsmaterialien.

Trainingsinhalte und Ziele

Sie erhalten inhaltliche Impulse, konkrete Praxisfälle und arbeiten interaktiv in Kleingruppen. Folgende Inhalte stehen am Programm:

  • Was ist Kanban: Motivation, Prinzipien und Praktiken
  • Nutzen und Wirken evolutionären Change Managements
  • Visualisierungstechniken für Kanban Boards
  • Funktionieren von Pull-Systemen und Limitierung von Work-In-Progress
  • Flow Management verstehen und verbessern
  • Wirkungsvolle Metriken (Fit for Purpose) und Service-Klassen sinnvoll einsetzen
  • Rollen und Meetings in Kanban
  • Design konkreter Kanban Systeme anhand von Beispielen der Teilnehmer mit STATIK (Systems Thinking Approach to Introducing Kanban)
  • Optionale Themen nach Interesse der Teilnehmer (z.B. Planung mit Kanban, Kanban im Projektmanagement, Kanban und Scrum, Portfolio Kanban) 

 

Trainer

Mike Leber ist Unternehmensberater und Business Agility Coach mit Fokus auf die Themen Strategie, Innovation, Führung und adaptives Change Management. Er begleitet Unternehmen, Führungskräfte und Teams seit vielen Jahren bei komplexen Unternehmenstransformationen.

Mit seinem Unternehmen „Agile Experts“ betreibt er einen internationalen Hub an Beratern, Coaches und Change Agents, der große Konzernunternehmen wie auch gewachsene Startups auf ihrem Weg zu High Performance im digitalen Wettbewerb wirksam unterstützt.

Mike arbeitet mit zahlreichen führenden Denkern seiner Branche eng zusammen. Darunter Alistair Cockburn, Co-Autor des Agilen Manifests, dessen Partner er seit 2017 im “Heart of Agile“-Team ist. Er spricht regelmäßig auf internationalen Fachkonferenzen, hält hausinterne Keynotes und publiziert zum Thema „Business Agility“. Er ist Co-Chair der Business Agility Konferenz Vienna.

Unabhängig von der Rolle wendet sich dieses Training an alle, die mit Kanban die Agilität ihrer Organisation steigern wollen. Egal, ob sie die Methode neu erlernen oder ihr bereits vorhandenes Kanban-Wissen vertiefen möchten. Unsere Teilnehmer sind regelmäßig Führungskräfte, Coaches, Produktmanager, Fachleute aus diversen Disziplinen (z.B. Vertrieb, Recht, HR), und auch Product Owner oder Scrum Master - um nur einige zu nennen.

Nach erfolgreicher Absolvierung dieses Kurses erhalten die Teilnahmer das offizie KMPI-Zertifikat der Kanban University. Damit in der Hand besteht in weiterer Folge die Möglichkeit, sich zum Kanban Management Professional (über den KMP II Vertiefungskurs) zu qualifizieren.

Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer ein paar einführende Infos zur persönlichen Vorbereitung auf das Training. Sie erhalten außerdem Zugang zu unserer Slack-Gruppe, wo man sich mit Trainern und anderen Teilnehmern vernetzen und austauschen kann.

  • Sie erhalten jede Menge Know-how aus der Praxis, nutzen interaktive Übungen, bekommen umfassende Materialien und erlernen den kompletten Weg zur Neugestaltung und dem Einsatz von Kanban Systemen.
  • Natürlich zählt für manche auch die persönliche Weiterentwicklung und damit in Verbindung das offizielle Teilnahmezertifikat der Kanban University, die ja zum Thema Kamnban die weiltweit führende Ausbildungsinstitution repräsentiert. 
  • Am wichtigsten ist aber vermutlich für viele Teilnehmer die mit hoher Wahrscheinlichkeit versehene Option im eigenen Praxisumfeld unmittelbar und kurzfristig wesentliche Verbesserung in der Arbeit der Organisation zu erzielen.

Dein Kanban System Design »KSD« (Modul I) Training in Wien (online)

Das Training verläuft über 4 Tage mit je 3 Stunden hoch interaktiven Online-Sessions. Ergänzend arbeiten Sie unabhängig allein oder - je nach Präferenz - in einer Kohorte in fokussierten Einheiten im Selbststudium. Dafür erhalten Sie Zugang zu unserem Learning Management System und unseren - speziell für das ONLINE-Training umfangreich aufbereiteten - Arbeitsmaterialien.

Trainingsinhalte und Ziele

Sie erhalten inhaltliche Impulse, konkrete Praxisfälle und arbeiten interaktiv in Kleingruppen. Folgende Inhalte stehen am Programm:

  • Was ist Kanban: Motivation, Prinzipien und Praktiken
  • Nutzen und Wirken evolutionären Change Managements
  • Visualisierungstechniken für Kanban Boards
  • Funktionieren von Pull-Systemen und Limitierung von Work-In-Progress
  • Flow Management verstehen und verbessern
  • Wirkungsvolle Metriken (Fit for Purpose) und Service-Klassen sinnvoll einsetzen
  • Rollen und Meetings in Kanban
  • Design konkreter Kanban Systeme anhand von Beispielen der Teilnehmer mit STATIK (Systems Thinking Approach to Introducing Kanban)
  • Optionale Themen nach Interesse der Teilnehmer (z.B. Planung mit Kanban, Kanban im Projektmanagement, Kanban und Scrum, Portfolio Kanban) 

 

#

Trainer

Mike Leber ist Unternehmensberater und Business Agility Coach mit Fokus auf die Themen Strategie, Innovation, Führung und adaptives Change Management. Er begleitet Unternehmen, Führungskräfte und Teams seit vielen Jahren bei komplexen Unternehmenstransformationen.

Mit seinem Unternehmen „Agile Experts“ betreibt er einen internationalen Hub an Beratern, Coaches und Change Agents, der große Konzernunternehmen wie auch gewachsene Startups auf ihrem Weg zu High Performance im digitalen Wettbewerb wirksam unterstützt.

Mike arbeitet mit zahlreichen führenden Denkern seiner Branche eng zusammen. Darunter Alistair Cockburn, Co-Autor des Agilen Manifests, dessen Partner er seit 2017 im “Heart of Agile“-Team ist. Er spricht regelmäßig auf internationalen Fachkonferenzen, hält hausinterne Keynotes und publiziert zum Thema „Business Agility“. Er ist Co-Chair der Business Agility Konferenz Vienna.

Unabhängig von der Rolle wendet sich dieses Training an alle, die mit Kanban die Agilität ihrer Organisation steigern wollen. Egal, ob sie die Methode neu erlernen oder ihr bereits vorhandenes Kanban-Wissen vertiefen möchten. Unsere Teilnehmer sind regelmäßig Führungskräfte, Coaches, Produktmanager, Fachleute aus diversen Disziplinen (z.B. Vertrieb, Recht, HR), und auch Product Owner oder Scrum Master - um nur einige zu nennen.

Nach erfolgreicher Absolvierung dieses Kurses erhalten die Teilnahmer das offizie KMPI-Zertifikat der Kanban University. Damit in der Hand besteht in weiterer Folge die Möglichkeit, sich zum Kanban Management Professional (über den KMP II Vertiefungskurs) zu qualifizieren.

Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer ein paar einführende Infos zur persönlichen Vorbereitung auf das Training. Sie erhalten außerdem Zugang zu unserer Slack-Gruppe, wo man sich mit Trainern und anderen Teilnehmern vernetzen und austauschen kann.

  • Sie erhalten jede Menge Know-how aus der Praxis, nutzen interaktive Übungen, bekommen umfassende Materialien und erlernen den kompletten Weg zur Neugestaltung und dem Einsatz von Kanban Systemen.
  • Natürlich zählt für manche auch die persönliche Weiterentwicklung und damit in Verbindung das offizielle Teilnahmezertifikat der Kanban University, die ja zum Thema Kamnban die weiltweit führende Ausbildungsinstitution repräsentiert. 
  • Am wichtigsten ist aber vermutlich für viele Teilnehmer die mit hoher Wahrscheinlichkeit versehene Option im eigenen Praxisumfeld unmittelbar und kurzfristig wesentliche Verbesserung in der Arbeit der Organisation zu erzielen.

Wo findet das Training statt?

Dieser Kurs verteilt sich über mehrere Tage und setzt auf ein wirkungsvolles Blended Learning Format:

  1. Die Online Sessions sind nicht zu lang, aber intensiv und hoch interaktiv. Hier setzen wir den Fokus auf Übung, Interaktion und Dialog.
  2. Zusätzlich planen Sie bitte für Ihr Offline-Lernen je Online Session ca. 1 weitere Stunde ein.
  3. Für das Offline-Learning stellen wir Ihnen ein wohlstrukturiertes Learning Management System zur Verfügung, mit dem Sie Zugang zu multimedialen Inhalten bekommen.
  4. Das Offline-Learning können Sie allein im Selbststudium oder gemeinsam mit Ihrer Kohorte organisieren. Für den letzteren Fall unterstützen wir unsere Teilnehmer bei der initialen Koordination und Organisation.

Deine Auswahl:

Kanban System Design »KSD« (Modul I)

22.06. - 25.06.2020
Anzahl Module: 7
Ort: online gesendet aus Wien
Trainer: Mike Leber
Sprache: Deutsch
Max. Teilnehmer: 12
Training ID: e7705abd
750 € zzgl. 20% MwSt.

Dieses Training jetzt buchen!

*Benötigte Angaben für die Anmeldung

Teilnehmer {{participants.indexOf(participant) + 1}}

Teilnehmer hinzufügen (Max. 4 Teilnehmer)
Falls Sie mehr als vier Personen anmelden möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

Rechnungsadresse

abweichende Kontaktperson für Rechnungsempfang und Korrespondenz Kontaktperson und Teilnehmer sind identisch

Kontaktperson

Gutscheincode einlösen

Bezahlung wird bearbeitet

Deine Auswahl:

Kanban System Design »KSD« (Modul I)

22.06. - 25.06.2020
Anzahl Module: 7
Ort: online gesendet aus Wien
Trainer: Mike Leber
Sprache: Deutsch
Max. Teilnehmer: 12
Training ID: e7705abd
750 € zzgl. 20% MwSt.

Kontakt

Gerne nehmen wir deine Buchung auch telefonisch oder per Mail entgegen.

Mike Leber

Mike Leber

training@agileexperts.at
+43 699 181 94880‬