Online-Weiterbildung in Zeiten von COVID-19: Die Scrum Academy bietet virtuelle Live-Trainings an.

Certified ScrumMaster®
08.12. - 10.12.2020 in Frankfurt am Main

In diesem 3-tägigen Training zum Certified Scrum Master® (CSM®) verfolgen wir eine gemeinsame Vision: Erlebe Scrum, um ein (noch) besserer Scrum Master zu werden!

Wir setzen uns zum einen mit dem "Warum?" und den Bestandteilen des Frameworks auseinander - Werte und Prinzipien, Rollen, Artefakte und Events. Zum anderen tauchen wir tief in die Rolle des Scrum Masters ein und beleuchten wichtige Bereiche wie Führung als Scrum Master, Coaching, Moderation und Unterstützung des Product Owners und der Organisation auf ihrem Weg zu mehr Agilität.

Das Verankern durch "Erleben" steht im Vordergrund: Effektive Übungen, viel Interaktion und intensive Arbeit in kleinen Gruppen erzeugt positive Energie - und wir erleben, was "agil" wirklich bedeutet. Schließlich kreieren wir ein Produkt in einer durchgehenden Simulation - vom Problem über die Vision bis zur (inkrementellen) Erstellung und Auslieferung!

Nach dem Training kennst Du die verschiedenen Perspektiven des Scrum Masters und seine Rolle im Team und in der Organisation. Du kannst passende Kontexte bewerten und Scrum einsetzen - nicht nur in der Entwicklung von Software-Produkten!


Certified ScrumMaster®

08.12. - 10.12.2020
Kurszeiten: 09:00 - 17:00
Ort: Frankfurt am Main
Trainer: Christian Zander
Sprache: Deutsch
Max. Teilnehmer: 15
2.250 €
2.025 €* Early Bird
*zzgl. 19% MwSt.

Dieses Training wird durchgeführt von:

Christian Zander

Dein Certified ScrumMaster® Training in Frankfurt am Main

Wie läuft der Kurs ab?

Scrum wird für Dich erlebbar! Die Agenda erstellen wir gemeinsam zu Beginn des Kurses in Form eines Backlogs. Während des Kurses überarbeiten wir im Sinne eines Backlog Refinements die Agenda immer wieder, so dass wir am Ende des Trainings die wichtigsten Themen aller Teilnehmer*innen adressiert haben werden.

Unser Training lebt von der aktiven Teilnahme, der Energie und dem Willen der Teilnehmenden, mitgebrachtes Wissen zu hinterfragen und Neues zu lernen. Daher stehst Du - der/die Teilnehmer*in - im Mittelpunkt. Powerpoint suchst Du vergeblich - in diesem äußerst interaktiven und arbeitsintensiven Training verwenden wir multimediale Formate, Arbeit mit dem Flipchart und verschiedenste Arten der Visualisierung. Das alles in individueller Reflektion, Arbeit in kleinen Gruppen und im Kreis aller Teilnehmenden.

Wie sieht die Agenda konkret aus?

"Scrum erleben" bedeutet in diesem Training: Wir arbeiten in drei eintägigen Sprints auf Basis der zu Beginn definierten Vision und des kontinuierlich aktualisierten Product Backlogs. Jeder Sprint (Tag) hat einen dedizierten Fokus, den wir als Sprint-Ziel formulieren können:

Tag 1: Scrum Grundlagen

→ "Um Scrum Beteiligten besser zu vermitteln, möchte ich das Framework Scrum und seinen Kontext verstehen."
  • Agile Werte und Prinzipien
  • Scrum als empirischer Prozess
  • Überblick Scrum-Framework
  • Rollen (Product Owner, Entwicklungsteam, Scrum Master)
  • Simulation: Vom Problem zur Produkt-Vision

Tag 2: Scrum Master & Servant Leadership

→ "Um Teams zu helfen, sich stetig zu verbessern, möchte ich meine Rolle besser verstehen und ausfüllen."
  • Perspektiven des Scrum Masters: Coach, Mentor, Facilitator, Trainer
  • Selbstorganisierte Teams & Team-Entwicklung
  • Scrum Events (Sprint, Daily Scrum, Sprint Planning, Sprint Review, Sprint Retrospektive)
  • Scrum Artefakte (Product Backlog, Sprint Backlog, Product Increment)
  • Backlog Refinement: Verstehen, Priorisieren, Schneiden, Schätzen von Product Backlog Items
  • Simulation: Von der Produkt-Vision zum Product Backlog

Tag 3: Produkt- & Organisationsentwicklung

→ "Um Product Owner und Organisationen besser zu unterstützen, möchte ich auf eigene Erfahrung zurückgreifen."
  • Sprint: Sprint-Ziel, Planung, Nachverfolgung, Geschwindigkeit (Velocity)
  • Simulation: Vom Product Backlog zum Produkt
  • Agile Entwicklungspraktiken
  • Umgang mit (organisatorischen) Impediments
  • Einführung & Skalierung von Scrum (Basics)
  • und viele weitere Themen

Trainer

Christian Zander ist freiberuflicher Agile Coach und Certified Scrum Trainer® der Scrum Alliance®. Seit 2009 hilft er Menschen, Teams und Unternehmen, ihre Potentiale zu erforschen und die Veränderungen von Markt und Umfeld als Chance zu persönlichem und/oder unternehmerischem Wachstum zu nutzen.

Wer sind die Teilnehmer*innen?

Der Hintergrund der Teilnehmer*innen reicht von Scrum-Neulingen bis zu Personen, die bereits praktische Erfahrung haben und sich der Entwicklung von Teams und Organisationen widmen möchten. Der Erfahrungsaustausch untereinander ist ein wesentliches Element des Trainings.

Unserer Erfahrung zeigt, dass der Austausch besonders wertvoll ist, wenn die Gruppe möglichst durchmischt ist. Wir begrüßen daher eine gute Balance aus unterschiedlichen Branchen, Unternehmen, Positionen und persönlichen Werdegängen. Daher nehmen wir i.d.R. nicht mehr als vier Teilnehmer aus einem Unternehmen pro Training auf.

Das Training ist äußerst interaktiv und daher nicht für Personen geeignet, die sich drei Tage berieseln lassen möchten. Sofern du aktiv mitgestalten und deine Erfahrungen einbringen möchtest, ist das genau das richtige Training für dich.

Wie läuft die Zertifizierung ab?

Um offiziell zertifiziert zu werden, musst du das vollständige Training sowie den anschließenden Test bei der Scrum Alliance®️ erfolgreich absolvieren.

Am letzten Tag des Trainings schaltet dich der Trainer bei der Scrum Alliance®️ für die Teilnahme am Test frei (Zugang per E-Mail). Die Durchführung des Tests ist bis zu 90 Tage nach der Freischaltung möglich.

Nach bestandenem Test kannst du dein Zertifikat direkt bei der Scrum Alliance®️ herunterladen.

Übrigens: Mit deiner Teilnahme am 3-tägigen Certified ScrumMaster®️ Training erhältst du 24 Scrum Education Units (SEUs) von der Scrum Alliance®️.

Wie kann ich mich vorbereiten?

Jede*r Teilnehmer*in erhält vor dem Training eine Info-Mail zur Vorbereitung. Plane hierfür je nach Kenntnisstand ca. 30 Minuten bis 2 Stunden ein.

Wenn du jetzt schon beginnen möchtest, empfehlen wir vor jedem Training das Video “Agile Product Ownership in a Nutshell” von unserem Kollegen Henrik Kniberg aus Schweden.

Zudem kannst du den Scrum Guide der Scrum Begründer Dr. Jeff Sutherland und Ken Schwaber lesen.

Notiere dir im Vorfeld deine Fragen, so dass wir diese im Training gezielt angehen können.

Welche Vorteile bietet mir dieses Training?

Mit einem zusätzlichen, dritten Trainings-Tag haben wir mehr Zeit, uns nicht nur mit Scrum als Framework sondern auch besonders intensiv mit der Rolle des Scrum Masters zu beschäftigen!

Folgendes ist in der Trainingsgebühr enthalten:

  • 3-tägiges Training mit maximal 15 Teilnehmenden
  • Angepasste Lernumgebung mit reichlich Raum und Zeit
  • Viel zusätzliches Wissen und Praxiserfahrung durch den Trainer
  • Möglichkeit eines 1-stündigen telefonischen Coachings im Anschluss an das Training
  • Vollständige Foto-Dokumentation des Trainings
  • Zusätzliches Material zum Thema Scrum und Agilität
  • Reichhaltige Verpflegung inkl. Mittagessen, gesunden und weniger gesunden Snacks und warmen sowie kalten Getränken
  • Zertifizierungsgebühr und zweijährige Mitgliedschaft bei der Scrum Alliance®
  • 24 Scrum Education Units (SEUs) von der Scrum Alliance
  • Viel Spaß ;-)

Dein Certified ScrumMaster® Training in Frankfurt am Main

Wie läuft der Kurs ab?

Scrum wird für Dich erlebbar! Die Agenda erstellen wir gemeinsam zu Beginn des Kurses in Form eines Backlogs. Während des Kurses überarbeiten wir im Sinne eines Backlog Refinements die Agenda immer wieder, so dass wir am Ende des Trainings die wichtigsten Themen aller Teilnehmer*innen adressiert haben werden.

Unser Training lebt von der aktiven Teilnahme, der Energie und dem Willen der Teilnehmenden, mitgebrachtes Wissen zu hinterfragen und Neues zu lernen. Daher stehst Du - der/die Teilnehmer*in - im Mittelpunkt. Powerpoint suchst Du vergeblich - in diesem äußerst interaktiven und arbeitsintensiven Training verwenden wir multimediale Formate, Arbeit mit dem Flipchart und verschiedenste Arten der Visualisierung. Das alles in individueller Reflektion, Arbeit in kleinen Gruppen und im Kreis aller Teilnehmenden.

Wie sieht die Agenda konkret aus?

"Scrum erleben" bedeutet in diesem Training: Wir arbeiten in drei eintägigen Sprints auf Basis der zu Beginn definierten Vision und des kontinuierlich aktualisierten Product Backlogs. Jeder Sprint (Tag) hat einen dedizierten Fokus, den wir als Sprint-Ziel formulieren können:

Tag 1: Scrum Grundlagen

→ "Um Scrum Beteiligten besser zu vermitteln, möchte ich das Framework Scrum und seinen Kontext verstehen."
  • Agile Werte und Prinzipien
  • Scrum als empirischer Prozess
  • Überblick Scrum-Framework
  • Rollen (Product Owner, Entwicklungsteam, Scrum Master)
  • Simulation: Vom Problem zur Produkt-Vision

Tag 2: Scrum Master & Servant Leadership

→ "Um Teams zu helfen, sich stetig zu verbessern, möchte ich meine Rolle besser verstehen und ausfüllen."
  • Perspektiven des Scrum Masters: Coach, Mentor, Facilitator, Trainer
  • Selbstorganisierte Teams & Team-Entwicklung
  • Scrum Events (Sprint, Daily Scrum, Sprint Planning, Sprint Review, Sprint Retrospektive)
  • Scrum Artefakte (Product Backlog, Sprint Backlog, Product Increment)
  • Backlog Refinement: Verstehen, Priorisieren, Schneiden, Schätzen von Product Backlog Items
  • Simulation: Von der Produkt-Vision zum Product Backlog

Tag 3: Produkt- & Organisationsentwicklung

→ "Um Product Owner und Organisationen besser zu unterstützen, möchte ich auf eigene Erfahrung zurückgreifen."
  • Sprint: Sprint-Ziel, Planung, Nachverfolgung, Geschwindigkeit (Velocity)
  • Simulation: Vom Product Backlog zum Produkt
  • Agile Entwicklungspraktiken
  • Umgang mit (organisatorischen) Impediments
  • Einführung & Skalierung von Scrum (Basics)
  • und viele weitere Themen
#

Trainer

Christian Zander ist freiberuflicher Agile Coach und Certified Scrum Trainer® der Scrum Alliance®. Seit 2009 hilft er Menschen, Teams und Unternehmen, ihre Potentiale zu erforschen und die Veränderungen von Markt und Umfeld als Chance zu persönlichem und/oder unternehmerischem Wachstum zu nutzen.

Wer sind die Teilnehmer*innen?

Der Hintergrund der Teilnehmer*innen reicht von Scrum-Neulingen bis zu Personen, die bereits praktische Erfahrung haben und sich der Entwicklung von Teams und Organisationen widmen möchten. Der Erfahrungsaustausch untereinander ist ein wesentliches Element des Trainings.

Unserer Erfahrung zeigt, dass der Austausch besonders wertvoll ist, wenn die Gruppe möglichst durchmischt ist. Wir begrüßen daher eine gute Balance aus unterschiedlichen Branchen, Unternehmen, Positionen und persönlichen Werdegängen. Daher nehmen wir i.d.R. nicht mehr als vier Teilnehmer aus einem Unternehmen pro Training auf.

Das Training ist äußerst interaktiv und daher nicht für Personen geeignet, die sich drei Tage berieseln lassen möchten. Sofern du aktiv mitgestalten und deine Erfahrungen einbringen möchtest, ist das genau das richtige Training für dich.

Wie läuft die Zertifizierung ab?

Um offiziell zertifiziert zu werden, musst du das vollständige Training sowie den anschließenden Test bei der Scrum Alliance®️ erfolgreich absolvieren.

Am letzten Tag des Trainings schaltet dich der Trainer bei der Scrum Alliance®️ für die Teilnahme am Test frei (Zugang per E-Mail). Die Durchführung des Tests ist bis zu 90 Tage nach der Freischaltung möglich.

Nach bestandenem Test kannst du dein Zertifikat direkt bei der Scrum Alliance®️ herunterladen.

Übrigens: Mit deiner Teilnahme am 3-tägigen Certified ScrumMaster®️ Training erhältst du 24 Scrum Education Units (SEUs) von der Scrum Alliance®️.

Wie kann ich mich vorbereiten?

Jede*r Teilnehmer*in erhält vor dem Training eine Info-Mail zur Vorbereitung. Plane hierfür je nach Kenntnisstand ca. 30 Minuten bis 2 Stunden ein.

Wenn du jetzt schon beginnen möchtest, empfehlen wir vor jedem Training das Video “Agile Product Ownership in a Nutshell” von unserem Kollegen Henrik Kniberg aus Schweden.

Zudem kannst du den Scrum Guide der Scrum Begründer Dr. Jeff Sutherland und Ken Schwaber lesen.

Notiere dir im Vorfeld deine Fragen, so dass wir diese im Training gezielt angehen können.

Welche Vorteile bietet mir dieses Training?

Mit einem zusätzlichen, dritten Trainings-Tag haben wir mehr Zeit, uns nicht nur mit Scrum als Framework sondern auch besonders intensiv mit der Rolle des Scrum Masters zu beschäftigen!

Folgendes ist in der Trainingsgebühr enthalten:

  • 3-tägiges Training mit maximal 15 Teilnehmenden
  • Angepasste Lernumgebung mit reichlich Raum und Zeit
  • Viel zusätzliches Wissen und Praxiserfahrung durch den Trainer
  • Möglichkeit eines 1-stündigen telefonischen Coachings im Anschluss an das Training
  • Vollständige Foto-Dokumentation des Trainings
  • Zusätzliches Material zum Thema Scrum und Agilität
  • Reichhaltige Verpflegung inkl. Mittagessen, gesunden und weniger gesunden Snacks und warmen sowie kalten Getränken
  • Zertifizierungsgebühr und zweijährige Mitgliedschaft bei der Scrum Alliance®
  • 24 Scrum Education Units (SEUs) von der Scrum Alliance
  • Viel Spaß ;-)

Wo findet das Training statt?

Design Offices Westendcarree
Gervinusstraße 17
60322 Frankfurt am Main
Deutschland


Parkmöglichkeiten

  • Leerbachstrase ffm parken
  • Parkhaus Turmcenter
  • Parkhaus Alte Oper
  • Parkhaus Opernturm APCOA

Öffentliche Verkehrsmittel

Die nächstgelegene Station ist: Grüneburgweg

Anfahrt planen

Deine Auswahl:

Certified ScrumMaster®

08.12. - 10.12.2020
Kurszeiten: 09:00 - 17:00
Ort: Frankfurt am Main
Trainer: Christian Zander
Sprache: Deutsch
Max. Teilnehmer: 15
Training ID: e5e5948e
2.025 € zzgl. 19% MwSt.

Dieses Training jetzt buchen!

*Benötigte Angaben für die Anmeldung

Teilnehmer {{participants.indexOf(participant) + 1}}

Teilnehmer hinzufügen (Max. 4 Teilnehmer)
Falls Sie mehr als vier Personen anmelden möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

Rechnungsadresse

abweichende Kontaktperson für Rechnungsempfang und Korrespondenz Kontaktperson und Teilnehmer sind identisch

Kontaktperson

Gutscheincode einlösen

Bezahlung wird bearbeitet

Deine Auswahl:

Certified ScrumMaster®

08.12. - 10.12.2020
Kurszeiten: 09:00 - 17:00
Ort: Frankfurt am Main
Trainer: Christian Zander
Sprache: Deutsch
Max. Teilnehmer: 15
Training ID: e5e5948e
2.025 € zzgl. 19% MwSt.

Kontakt

Gerne nehmen wir deine Buchung auch telefonisch oder per Mail entgegen.

Christian Zander

Christian Zander

christian@zander.coach
+49 170 2855716‬


Für unsere Trainings bieten wir die Zahlung auf Rechnung an.

Die Rechnungen wird i.d.R. zeitnah zur Buchung erstellt und hat ein Zahlungsziel von 14 Tage ab Rechnungseingang.