Definition von Product Backlog Item (PBI):

Ein Product Backlog Item ist ein einzelnes Element im Product Backlog. PBIs können User Stories, Epics, Spezifikationen, Bugs oder andere Anforderungen sein. Der Product Owner eines agilen Teams erstellt und priorisiert das Backlog und nimmt die dringendsten bzw. wichtigsten PBIs ganz nach oben auf die Liste. PBIs sind Aufgaben, die während eines Scrum Sprints erledigt werden sollen – ein PBI muss ein Inkrement sein, das klein genug ist, um in einem einzigen Sprint erledigt zu werden. Wenn PBIs nach und nach im Backlog weiter nach oben rutschen, werden sie in kleinere User Stories heruntergebrochen.

Nutzung von Product Backlog Item (PBI):

Die Entwickler nehmen sich die PBIs mit der höchsten Priorität aus dem Backlog, um daran zu arbeiten – entweder iterationsweise wie in einer Scrum-Umgebung oder kontinuierlich wie in Kanban.

Vorteile von Product Backlog Item (PBI):

  • Das Team kann die Arbeiten, die in einem einzigen Sprint erledigt werden, quantifizieren und planen.
  • Es ist sichergestellt, dass der Kunde das richtige Produkt zum Decken seiner Bedürfnisse erhält.

 Sie wollen mehr erfahren? Besuchen Sie unsere Trainings Zu den Trainings