Virtuelle Live-Trainings in Zeiten von Corona

Liebe Teilnehmer und Kunden,

wir von der Scrum Academy verfolgen die Lage um die Ausbreitung von COVID-19 (Coronavirus) sorgfältig auf offiziellen Quellen wie dem Robert-Koch-Institut (RKI) und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Selbstverständlich folgen wir den behördlichen Vorgaben und sinnvollen Vorsichtsmassnahmen.

Sofern Sie ein Training bei einem Drittanbieter gebucht haben, setzen Sie sich direkt mit diesem in Verbindung. Die Kontaktdaten finden Sie in der Buchungsbestätigung, die Sie per E-Mail erhalten haben.

Die Trainings (public und inhouse), die direkt von der Scrum Academy GmbH durchgeführt werden, bieten wir seit dem 17.03.2020 als virtuelle Trainings über Videokonferenz-Tools an. Betroffene Teilnehmer werden selbstverständlich entsprechend informiert.

Damit ermöglichen wir Ihnen die aktive Teilnahme per Video von zuhause oder von Ihrem Arbeitsplatz. Wie immer werden unsere Trainings hauptsächlich aus interaktiven Inhalten bestehen.

Gemäß unseren AGB ist alternativ auch eine Stornierung oder Umbuchung auf einen anderen Termin möglich.

Teilnehmer, die aus gesundheitlichen Gründen ihre Kursteilnahme verschieben möchten, erreichen uns telefonisch von montags bis freitags von 9:00 – 17:00 Uhr unter +49 (0)151 418 78 553‬ ‬oder per E-Mail unter team@scrum-academy.com.

Bleiben Sie gesund!